Dr. Stephan Wolke

Dr. Stephan Wolke
Dr. Stephan Wolke
Leiter des Referats (II) IP-Management Prozessrevision
VITA

Dr. Stephan Wolke studierte Physik, Philosophie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn und promovierte in Physik. Er verbrachte die ersten fünf Jahre seiner beruflichen Laufbahn bei McKinsey & Company.

Nach Gründung und Verkauf zweier eigener Unternehmen war er in verschiedenen Funktionen bei Bayer AG sowie Danaher Corp. tätig.

Er ist seit 2011 bei ThyssenKrupp und dort auf Unternehmensebene für Intellectual Property & Service (TIS IPS) verantwortlich, sowie Vorsitzender der  Geschäftsführung der neu gegründeten ThyssenKrupp Intellectual Property GmbH. Er ist 48 und Vater von drei Söhnen.