PRESSE

Pressemitteilung zur Veröffentlichung der DIN Norm 77006 Intellectual Property Managementsysteme – Anforderungen

Öffentlichkeitarbeit, Referat (I) Leitung Herr Dr. Lorenz Kaiser

Wir vermitteln Ihnen gern einen Ansprechpartner bei unseren Expertinnen und Experten zu Thema Qualität im IP Management, in Form eines Interviews, eines Gastvortrags oder auch eines Recherchegesprächs.

Interviewanfragen richten Sie bitte an: presse@qimip.de

Hier finden Sie den Link zur Gründungsveranstaltung der QIMIP im November 2017.

Publikationen

QIMIP bietet sämtliche Publikationen des D.I.E. sowie Studien, Positionspapiere und wissenschaftliche Publikationen zum Download an. Quelle der Veröffentlichungen sind die jeweiligen Autoren und Kooperationspartner der QIMIP. Mehr Informationen unter www.ipbusinessacademy.org und www.forum dieselmedaille.de

Neues zu QIMIP Aktivitäten und zur DIN 77006 finden sie auf unserem Blog: www.ipforbusiness.org

Ehrung für QIMIP Generalsekretär Dr. Lorenz Kaiser
Eine besondere Ehrung erhielt QIMIP Generalsekretär Dr. Lorenz Kaiser in diesem Jahr beim World IP Forum in Bangkok, einem der grössten internationalen Events für Fachleute rund um das geistige Eigentum. Wie in den vergangenen Jahren hat Dr. Lorenz Kaiser auch in diesem Jahr als Redner und Moderator an dieser Veranstaltung teilgenommen. Als Leiter von mehreren Panels zu den Themen Der Technologietransfer zwischen Universität und Industrie Das europäische Beihilferecht im Bereich F&E Die Bedrohung durch computerintegrierte Patente sowie Die Qualitätsinitiative für [...]
Umsetzung der DIN 77006 – Ist der Mittelstand vorbereitet?
Die Umsetzung der DIN 77006 im Unternehmen wird durch zahlreiche Faktoren, wie Ressourcenausstattung, IP-Kultur, etc. beeinflusst. Aber sind Unternehmen überhaupt auf die Einführung der Norm vorbereitet und was können andere daraus lernen. Dieser Frage ist Nora Rüter in ihrer Masterarbeit am CEIPI unter dem Thema “Readiness Level of Implementation of the DIN 77006” nachgegangen. Diese Masterarbeit gibt einen Überblick über die Umsetzung der DIN 77006 für KMU in Bezug auf den jeweiligen Ist-Zustand und damit auch Vorschläge zur Verbesserung der [...]
Umsetzung der DIN 77006  – Ein Appell an ein zeitgemäßes IP-Changemanagement
Das Interesse an einem gut funktionierenden IP-Managementsystem ist ungebrochen hoch. Es nimmt sogar weiterhin signifikant zu. Bietet doch die Norm die Chance, richtig mit dem Schutz innovativer Lösungen, besonders im Fall der inzwischen überall präsenten Digitalisierung, umzugehen. Das gilt unabhängig von der Größe des Unternehmens oder der Organisation. Gleichzeitig wird dabei auch das Risiko der Verletzung fremder Schutzrechte verringert, bzw. transparent gemacht (Berres, et al., 2021). Seit Juni 2020 steht die DIN 77006 (Intellectual Property Managementsysteme – Anforderungen) der Öffentlichkeit [...]
Jetzt den Wechsel in ein normenkonformes IP-Management vorbereiten
Die Einführung eines Managementsystem für IP nach DIN 77006 erfordert neben Kenntnissen zum professionellen Umgang mit Intellectual Property auch Basiswissen zum Qualitätsmanagement. Dies gilt sowohl für die Mitarbeiter von Patentabteilungen wie auch für externe Dienstleister.   Die Qualifizierung zum „Qualitätsmanager IP-Systeme“ wird inzwischen von verschiedenen Anbietern in einer zweistufigen Ausbildung angeboten:   Die erfolgreiche die Weiterbildung zum/zur Qualitätsbeauftragten (TÜV) sowie die Teilnahme am Seminar Intellectual Property Management nach DIN 77006   Als QIMIP-Partner bietet das Beratungsunternehmen Beyond Innovation die folgenden Termine an: Ausbildung [...]
ETL-IP – ein neuer Partner im QIMIP Netzwerk
Als neuen Partner im Netzwerk hochqualifizierter IP-Dienstleister zur Unterstützung der Unternehmen bei der Verbesserung der Qualität im IP-Management begrüßt QIMIP die Kanzlei ETL-IP in Berlin ETL-IP ist Teil der ETL-Gruppe, dem Marktführer im Bereich Steuerberatung und unter den Top 5 der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland mit über 14.000 Mitarbeitern und mehr als 210.000 Mandanten. International ist die ETL-Gruppe in über 50 Ländern mit über 1.300 Standorten vertreten. ETL-IP bietet von zwei Standorten in Berlin für seine Mandanten weltweit Patent- Design- [...]
Kostenfreie DGQ Netzwerkveranstaltung zum IP-Management nach DIN 77006
Die Deutsche Gesellschaft für Qualität informiert erstmals am 31. Mai 2022 in einer DGQ-Netzwerkveranstaltung, zusammen mit QIMIP Partnern, über die DIN 77006 Intellectual Property Managementsysteme – Anforderungen und ihre Bedeutung für die Gestaltung eines qualitativ hochwertigen und angesichts zunehmender Risiken robusten IP-Managements. Seit Anfang der 50er Jahre steht die DQG für Qualität in der Erfüllung von Kundenanforderungen und bereits in den 70ern war Aus- und Weiterbildung ein zentrales Thema. Heute ist die DGQ ein erfahrener und zuverlässiger Anbieter von Fortbildungsmaßnahmen [...]
Starke Partner für mehr Qualität im IP-Management
QIMIP, die gemeinnützige Initiative zur Verbesserung der Qualität im IP-Management, geht nun den nächsten Schritt zur Umsetzung ihrer ambitionierten Ziele: den Aufbau eines Netzwerks hochqualifizierter Partner aus allen Bereichen der IP-Dienstleister. Die Aufgabe von QIMIP ist die Unterstützung von Unternehmen und die Vermittlung von Kontakten zu Leistungsträgern aus allen Bereichen der Intellectual Property Management Community: IP-Experten aus Lehre, Beratung und Industrie, IP-Dienstleister, Marken- und Patentanwälte, Anbieter von IP-Software und Managementsystem-Auditoren. Mit der Qualifizierung und Vorstellung der ersten Partner und ihrer [...]
ETL IP:  Ein neues Fundament für das IP-Management – DIN 77006
Warum brauchen wir die DIN 77006, welcher Aufwand steckt dahinter und wie optimiere ich mein IP Management um mich den aktuellen Herausforderungen zu stellen? Das sind nur einige der Fragen mit denen sich eine vierteilige Artikelserie der IP Spezialisten der Kanzlei ETL IP beschäftigt. Die ETL-Gruppe gehört zu den Top 5 der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftet mit ihren Geschäftsbereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Unternehmensberatung und IT bundesweit einen Gruppenumsatz von über 979 Mio. Euro. Insgesamt betreuen über [...]
Konformitätserklärung versus Zertifizierung von Managementsystemen am Beispiel der DIN 77006
Eine der meistgestellten Fragen zur DIN77006 ist die nach der Möglichkeit der Zertifizierbarkeit. Der Beitrag von Sven Calsbach erläutert die Unterschiede zwischen Konformitätserklärung und Zertifizierung und beschreibt die Vorgehensweisen um neutral, dokumentiert und verifizierbar die Erfüllung der normativen Anforderungen festzustellen. Vorbemerkung: In den Seminaren, in denen der Autor die DIN 77006 – IP-Managementsysteme, Anforderungen vorstellt und vermittelt tauchen immer wieder Fragen zur „Zertifizierbarkeit“ des IP-Managementsystems auf. Stand heute ist eine formale Zertifizierung nach diesem Standard (noch) nicht möglich, da es [...]
Ein IP-Managementsystem nach DIN 77006 erfolgreich einführen
Eine schlüssige IP-Strategie sowie die konsequente Betrachtung und Abbildung der relevanten IP-Prozesse führen zu mehr Produktivität, zur Fehlervermeidung und zu einem gesteigerten Maß an Rechtssicherheit. Organisationen, die ihr IP-Portfolio proaktiv entwickeln müssen IP-Prozesse in einem IP-Managementsystem  systematisch analysieren und beschreiben. Am 2. und 3. Dezember haben Interessierte aus dem Qualitäts- und Innovationsmanagement, den Patentabteilungen und Patentkanzleien zum letzten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit am Seminar zum IP-Managementsystemen nach DIN 77006 online teilzunehmen! Das Grundlagenseminar Geistiges Eigentum systematisch schützen – Intellectual Property [...]
Visit Us On Linkedin